5x Online-Marketing-Recht im bevh-Blog

In der vergangenen Woche sind im Blog des Bundesverband für E-Commerce und Versandhandel (bevh) 5 Gastbeiträge zu Themen rund um das Recht im Online-Marketing erschienen. Weil die Beiträge natürlich thematisch zu den Inhalten des Buches passen, werden sie hier verlinkt. mehr lesen

Datenschutzgrundverordnung im Spiegel der Datenschutzbehörden

Die neue EU-Datenschutzverordnung wirf ihre Schatten voraus. Sie enthält viele Unsicherheiten und Auslgeungsmöglichkeiten. und es ist von besonderem Interesse, wie die Datenschutzbehörden auf solche Interpretationsmöglichkeiten reagieren. mehr lesen

Website Boosting: DSGVO für Marketing-Unternehmen

Datenschutzgrundverordnung – Müssen sich Unternehmen darum jetzt schon kümmern? Ja! Und in der neuen Website Boosting steht, warum. Hier gibt es 9 Fragen zur DSGVO mehr lesen

Rechtliche Themen bei Google Shopping

Im aktuellen Suchradar ist ein Artikel zu den wichtigsten rechtlichen Fallstricken bei Google-Shopping erschienen. Hier finden Sie die wesentlichen Punkte. mehr lesen

Zweite Auflage erschienen

Die neue Auflage ist da. Bestellen Sie gleich 822 Seiten Online-Marketing- und Social-Media-Recht – auf Papier oder als eBook. mehr lesen

Die Datenschutzgrundverordnung ist wichtig. Jetzt. Auch für Onliner.

Die DSGVO kommt. Genau genommen ist sie schon da. Online-Unternehmen dürfen die neue EU-Verordnung nicht ignorieren, sondern müssen bald handeln. Für Onpage.Org habe ich erläutert, was die DSGVO bringen wird. Hier gibt es die wesentlichen Erkenntnisse. mehr lesen

Werbestopper, GDVI und Abmahnungen

Viele größere Unternehmen erhalten seit Ende September regelmäßig Post von der GDVI GmbH. In diesen über 30 Seiten langen Schreiben sind tausende Namen und Adressen von Personen aufgeführt, die sich auf der Website werbestopper.de eingetragen und damit ihren Widerspruch gegen jedwede Werbung bekundet haben sollen.

Conversion Optimierung und Recht – Mein Workshop auf der #Campixx

Im Rahmen des Webshopday der CampixxWeek habe ich einen Workshop zu typischen rechtlichen Fehlern der Conversion Optimierung gehalten. Unter dem Titel „5 Rechtsprobleme bei der Conversion Optimierung“ ging es unter anderem um folgende Themen: Angaben auf der Produktdetailseite, Ausgestaltung des Check-Outs, Dynamic Content und Behavioural Pricing, Re-Targeting und E-Mails an Kaufabbrecher. mehr lesen

Social Media Guidelines – Ein Interview mit Christian Buggisch

Immer häufiger entscheiden sich unsere Mandanten für die Einführung von Social Media Guidelines. Was dabei rechtlich zu beachten ist, wissen wir. Manchmal fragt sich aber, was solche Richtlinien eigentlich in der Praxis konkret bringen. Darüber habe ich mich mit einem Experten unterhalten, Christian Buggisch, Leiter Corporate Publishing bei der DATEV. mehr lesen

Das Ende von Safe Harbor und was kommt danach?

Safe Harbor ist vorläufig passé. Das hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) am 6.10.2015 entschieden. Damit ist die Übermittlung personenbezogener Daten in die USA, die allein auf die Geltung der Safe-Harbor-Regeln gestützt werden, illegal. Das Urteil wirft viele Fragen für deutsche und europäische Unternehmen auf. Unternehmen sind verunsichert. mehr lesen