Vortrag im Rahmen des Online Print Symposiums

Schirmbacher auf dem #OPS2017

Quelle: www.online-print-symposium.de

In der vergangenen Woche fand in München das 5. Online-Print-Symposium statt. Dabei handelt es sich um eine Konferenz der Online-Druck-Branche. Das Event war extrem gut durchdacht und ganz hervorragend organisiert. Man kann wohl sagen, dass die gesamte Branche anwesend war.

Im Rahmen dieser Veranstaltung hielt ich einen kurzen Vortrag zu den rechtlichen Tücken der Internationalisierung in der Online-Print-Branche. Anhand konkreter Beispiele aus der Rechtsprechung habe ich aufgezeigt, wie schnell ausländisches Recht Anwendung finden kann und wie schnell ein Online-Shop im Ausland verklagt zu werden droht.

Schwerpunkt des Vortrags war der Umgang mit den Schwierigkeiten der Intrnationalisierung und die Vorstellung eines Step-by-step-Approach. Hier finden Sie die Slies zu meinem Vortrag Internationalisierung in der Online-Print-Branche.

Kommentare

Kommentieren: